Perfer et obdura, dolor hic tibi proderit olim!

Letztes Feedback

Meta

Sei beharlich und geduldig, eines Tages wird der Schmerz dir von Nutzen sein!

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Das Poetische-Ich

Lieblicher Schlaf

Ich habe die Augen geschlossen, ich möchte nichts mehr sehen. Ich habe Ohrstöpsel in den Ohren, ich möchte nichts mehr h&... weiterlesen

1 Kommentar 5.8.10 19:49, kommentieren

Zeitlauf

Die Tage kommen und gehen. Der Schmerz bleibt. Die Menschen kommen und gehen. Die Einsamkeit bleibt. Die Zuversicht kommt und... weiterlesen

1 Kommentar 5.8.10 19:45, kommentieren

Menschen

Die Loyalität der Menschen ist ausgestorben , das Liebesspiel sinnentzweckt und die Liebe selbst scheinbar immer vergängliche... weiterlesen

1 Kommentar 5.8.10 14:11, kommentieren

Dunkelheit

Weiße Rosen im Schatten. Sterne in der Dunkelheit. Licht in der Finsternis.  Hoffnungsschimmer in der Ferne... weiterlesen

1 Kommentar 5.8.10 14:10, kommentieren

War

Der Schmerz unerbitterlich. Doch auch die Hoffnung unerbitterlich.   Ein Krieg, Armee gegen Armee, das Böse gegen ... weiterlesen

1 Kommentar 29.7.10 16:13, kommentieren